fbpx

loro2Zoos kennt wohl jeder. Und jeder war wahrscheinlich schon in mindestens einem. Aber der Loro Parque auf Teneriffa, im schönen Urlaubsort Puerto de la Cruz, ist kein Vergleich zu einem üblichen Zoo, wie man ihn aus Köln oder Berlin kennt. So akkurat gehegt und gepflegt, dass man sich gar nicht traut auf die Grünflächen zu treten, die ohnehin nicht betreten werden dürfen oder mal ein Stück Papier oder gar eine Zigarette fallen zu lassen.

Für die Raucher sind extra angelegte Raucherbereiche verfügbar, im restlichen Teil des Zoos ist das rauchen untersagt. Um in den verwinkelten Wegen des Loro Parques , welcher rund 130.000m² umfasst nicht den Überblick zu verlieren, empfiehlt sich in jedem Fall eine Wegkarte, die man dort am Eingang und an einigen weiteren Stellen im Park kostenlos erhält.loroparque pinguin Noch vor dem Eingang befindet sich eine große Wiese, bei der es uns vorkam, als würde diese tatsächlich mit der Nagelschere auf den Millimeter genau gleich lang geschnitten werden. Die darauf stehenden großen Sträucher, die in Form einer Elefantenfamilie geschnitten wurden, versprachen uns bereits einen ersten Eindruck von dem, was uns im Park erwarten würde. Nachdem wir am Eingang zwischen der normalen Eintrittskarte und dem sogenannten Twinticketticketticket¹ wählen konnten, traten wir danach an einen großen Fischteich, über den eine Holzbrücke in den Park führt.  Da der Loro Parque erst als Papageien Park geplant war und dadurch auch seinen Namen bekam (Loro = Papagei auf spanisch), trifft man diese wunderschönen bunten Vögel dort immer wieder. Somit ist die erste Attraktion auf die man nach dem Eingang trifft, eine Fotostation, an der man in urwaldähnlicher Kulisse Fotos mit Papageien machen kann. Diese Fotos können danach natürlich käuflich erworben werden.

loroparque defineNeben den vielen verschiedenen Tierarten, die dort besucht werden können, bietet das Pinguinhaus wohl eine der größten Attraktionen, zumindest für uns. Wir betraten ein Haus, in dem sich in der Mitte das Gehege befindet und man im Halbkreis herum laufen oder sich von dem extra angelegten Laufband in den Bann der Pinguinwelt ziehen lassen kann. Die Pinguine werden in ihrem Gehege künstlich in ihre natürliche Lebenswelt versetzt. So ist es dort also dunkler, wenn es in der Antarktis gerade auch dunkler ist und heller, wenn dort vielleicht gerade “Sommer“ ist. Nicht selten sieht man im Gehege die Zoomitarbeiter, die dort gerade Schnee schippen. So ließen wir uns fasziniert von diesem Laufband um das Gehege fahren, lauschten dabei der leisen Musik und hörten auf die Stimme aus den Lautsprechern, welche uns erklärte, was wir gerade sehen, bzw. welche Jahreszeit gerade herrscht oder warum sich die Pinguine so verhalten, wie sie es eben gerade tun. Ein absolut unvergleichliches Erlebnis! Natürlich verfügt der Park über sehr viel sehenswertes!loroparuqe orca

So gibt es neben den vielen Tieren und verschiedenen Restaurants, bei denen wir gemütlich etwas gegessen haben und verschnaufen konnten, auch 4 verschiedene Tier-Shows. Die Termine dafür sind ebenfalls in der Wegkarte aufgelistet. So gibt es mehrmals am Tag eine Orcashow, sowie die Loro Show (mit Papageien), Seelöwen- und Delfinshows. Diese Shows variieren mehrmals täglich, sodass man auch an einem Tag mehrmals in die gleiche Show gehen kann und mit etwas Glück trotzdem verschiedene Variationen davon sieht. Desweiteren lernt man viel über die jeweiligen Tiere, da am Anfang jeder Show ein Beitrag gezeigt wird, bei dem man Beispielsweise lernt, wie man sich zu verhalten hat, wenn man einen gestrandeten Delfin findet. Bei den vielen verschiedenen Tierarten, die es zu bewundern gibt und meinen beiden absoluten Lieblingstieren, den Erdmännchen und den Wasserschweinen, welche erst vor kurzem süßen Nachwuchs bekamen, loroparque erdmaennchengeht der Loro Parque natürlich mit der Zeit und nimmt immer wieder neue Tierarten in seinen Bestand auf, um ihnen ein schönes Zu Hause zu geben. Vor kurzem zum Bespiel erst den roten Pandas. So kann es also vorkommen, dass ab und zu ein Stück des Parks gesperrt wird, wenn dort Beispielsweise ein neues Gehege entstehen soll. Bei unserem Besuch konnten wir leider die Erdmännchen nicht bewundern, da dort gerade ein Gehege für die Löwen errichtet wurde. Trotzdem ist ein Ausflug in den Loro Parque immer eine Tagestour, für die man genug Zeit einplanen sollte.

Eine weitere beispiellose Sensation ist die Papageien-Aufzuchtstation. Dort kann man die noch federlosen und fast nackten Papageien bereits wenige Stunden bis Tage nach ihrer Geburt anschauen und ihren Lebensweg über den “Kindergarten“, die  “Grundschule“ und weiterführende Schule verfolgen. Dort lernen sie zum Beispiel das Verhalten unter Artgenossen und das selbstständige Futtersuchen. Außerdem gibt es eine Krankenstation, die vom Zoo-Besucher hinter den Glasscheiben beobachtet werden kann. So kann man zum Beispiel “Zuschauer“ einer Operation eines der Zootiere werden. Alles in allem also für jeden Tier- und Naturliebhaber absolut ein Ausflug wert!loroparque wasserschwein

Eine große Fläche dient den verschiedensten Pflanzen und einer großen Orchideenwelt . Man wird an meinem Bericht wohl erkannt haben, dass der Loro Parque nicht umsonst von TripAdvisor als schönster Zoo der Welt ausgezeichnet wurde.

¹ Das Twinticket umfasst einen ermäßigten Eintritt in den Loro Parque, sowie in den im Süden der Insel liegenden Siam Park, welcher als Weltbester Wasserpark der Welt ausgezeichnet wurde. Somit kommt man gesamt 10€ günstiger in beide Parks.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.